Copyright

 Vielen Dank für Ihr Interesse an das Messie-Syndrom.

Text und Bildrechte © copyright FEM e.V..

  • Frei zur Veröffentlichung zu redaktionellen Zwecken in Druck oder elektronischen Medien bei Quellenangabe (Quelle: FEM e.V. oder http://www.femmessies.de) und Übersending eines Belegexemplars an: FEM e.V., Tegerstraße 15, D-32825 Blomberg.

  • Frei zum Gebrauch für die Selbsthilfebewegung der Messies (Messie-SHG und Angehörigen-SHG) mit Ausnahmen anderer Organisationen wie z.B. der Anonymen Messies® e.V., der Verein Melano und LAVENO 

  • Frei zum Gebrauch für karitative Einrichtungen und gemeinnützige Vereine, besonders der Verein: H-TEAM e.V., München, der sich in besonderer Weise für "gescheiterte" Menschen engagieren. 

  • Frei zum privaten Gebrauch zu nichtgewerblichen Zwecken.

  • Frei zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch zu nichtgewerblichen Zwecken bei Quellenangabe: FEM e.V. oder http://www.femmessies.de.

  • Frei zum eigenen Gebrauch im Unterricht und in nichtgewerblichen Einrichtungen der Aus- und Weiterbildung sowie in der Berufsbildung in der für eine Schulklasse erforderlichen Anzahl bei Quellenangabe: FEM e.V. oder http://www.femmessies.de.

    1998

Jede andere Veröffentlichung und/oder inhaltliche Veränderung am Text und Bild bedarf der schriftlichen Zustimmung des FEM e.V. Ansprechpartner:

Marianne Bönigk-Schulz
Förderverein zur Erforschung des Messie-Syndroms (FEM) e.V.,
D-32825 Blomberg
Tel: (05236) 888795
Fax: (05236) 888796
E-Mail: 

 

Bitte beachten Sie, dass die Seiten und Texte von Marianne Bönigk-Schulz redaktionell aufgearbeitet werden.

Das Copyright stellt Marianne Bönigk-Schulz bis auf Widerruf dem Förderverein zur Erforschung des Messie-Syndroms (FEM) e.V. unentgeltlich zur Verfügung, sowie bis auf Widerruf auch den ehrenamtlich Tätigen der Messie - Selbsthilfebewegung. 

Das Verbot zur Verwendung unserer Seiten, Texte, Grafiken, Bilder, Logo, Layouts usw. auch Textteilen, Text-Fragmenten usw. gilt besonders bei jeglichem wirtschaftlichen Interesse und Verflechtungen mit dem Messie-Syndrom (u.a. Autoren von Ratgeberbüchern für Messies usw.). Das Verbot zur Verwendung der Texte wie oben beschrieben gilt in besonderer Weise dem Brendow Verlag, Aufräumfirmen und dem Verein:  Anonymen Messies® e.V. (Berlin, Hannover), den Verein Melano und den Verein LAVENO


Zurück!