[ Über uns ] MessieSyndrom ] Aktuelles ] Vereinsgründung ] Informationen ] Tagungen ] Sonstiges ]

Home


Messie-Selbsthilfe-Netzwerk

Selbsthilfe-Deutschland

M-S-N Landesvertretung-NRW

Messie-Selbsthilfe

 

Sachspende 

kann helfen!

 

 

 

 

 

 

 

Über uns

Vereinszweck

Zweck des Vereins ist es, die Messie - Probleme in allen ihren Erscheinungsformen, einschließlich der mit ihnen häufig verbundenen psychischen und psychosozialen Störungen wie z. B. Ängsten, Depressionen usw. durch geeignete Maßnahmen zu bekämpfen.

Dazu gehören insbesondere Maßnahmen der Information und Aufklärung, Therapie sowie Forschung über die Messie - Problematik und deren psychische Begleiterscheinungen.

Der Zweck des Vereins wird insbesondere verwirklicht durch:

  • Hilfestellung, Unterstützung und Beratung von Betroffenen und deren Angehörigen.
  • Unterstützung und Initiierung von Selbsthilfeaktivitäten in dem den Vereinszweck berührenden Bereich.
  • Information und Aufklärung über die Messie - Problematik.
  • Erarbeitung, Bekanntmachung und Verbreitung von Methoden zur Behebung der Messie - Probleme sowie Förderung der Anwendung dieser Methoden.
  • Organisation und Förderung von Informationsveranstaltungen zur Verbesserung und Behebung der Messie - Problematik.
  • Förderung der wissenschaftlichen Forschung über die Messie - Problematik und deren psychosozialen Begleiterscheinungen.

um Zweck des Vereins gehört weiterhin die Mittelbeschaffung für die Erfüllung seiner Aufgaben.

Die Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsgemäßen Zwecke verwendet werden. Freie Rücklagen dürfen gebildet werden, soweit die Vorschriften des steuerlichen Gemeinnützigkeitsrechts dies zulassen.

Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Sie erhalten bei ihrem Ausscheiden oder bei Auflösung oder Aufhebung des Vereins keine Anteile des Vereinsvermögens. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. 

Der Vorstand

Vorsitzende:

Marianne Bönigk-Schulz

Tegerstr. 15

32825 Blomberg

Tel: 05236-888795, Fax:  05236-888796

E-Mail:

Stellv. Vorsitzende:

Rosemarie Riedels

Stellv. Vorsitzende:

Dieter Neumann

Vereinsaktivitäten
 1999
 2000
 2001
 2002
 2003
 2004
 2005

 2006

 2007

 2008

 2009

 2010

 

Stand: 24. August 2014

Förderverein zur Erforschung des Messie - Syndrom 
FEM e.V. - Tegerstraße 15 - 32825 Blomberg - Telefon 05236-888 795, Fax 05236-888 796 e-Mail: infos @ femmesies.de